AIPPI Schweiz - Arbeitsgruppen Q216B, Q217, Q218 und Q219

Liebe Mitglieder

Gerne laden wir Sie ein zur Teilnahme in den Arbeitsgruppen der AIPPI Schweiz Q216B, Q217, Q218 und Q219!  

Interessante Themen stehen dieses Jahr zur Diskussion (Details in der Beilage):

Q219: Injunctions in cases of infringement of IPRs - Mesures d’interdiction en cas de contrefaçon de droits de propriété intellectuelle - Unterlassungsgebote in Fällen der Verletzung von Rechten des Geistigen Eigentums

Q218: The requirement of genuine use of trademarks for maintaining protection - L’exigence d’usage sérieux des marques pour le maintien de la protection - Das Erfordernis des rechtserhaltenden Gebrauchs bei Marken

Q217: The patentability criterion of inventive step non-obviousness  - Le critère de l’activité inventive et/ou de la non-évidence en matière de brevetabilité - Die Patentierungsvoraussetzung der erfinderischen Tätigkeit

Q216B: Exceptions to copyright protection and the permitted uses of copyright works in the hi-tech and digital sectors - Les exceptions à la protection du droit d’auteur et les usages autorisés des oeuvres protégés dans les secteurs de la haute technologie et du numérique - Ausnahmen vom Urheberrechtsschutz und erlaubte Benutzungsformen urheberrechtlich geschützter Werke in den Branchen der Hochtechnologie und der Digitaltechnologie

Ihre Anmeldung als Teilnehmer/in einer oder mehrerer Arbeitsgruppen nimmt das AIPPI Sekretariat (postmaster@aippi.ch mailto:postmaster@aippi.ch) bis zum 15. Januar 2011 gerne entgegen.  

Die Berichte der Ländergruppen sind dem AIPPI Generalsekretariat bis Ende April 2011 einzureichen. Die Berichte der schweizerischen Arbeitsgruppen werden in der sic! Zeitschrift veröffentlicht und dienen zusammen mit den Berichten der anderen Ländergruppen als Grundlage für die Diskussion und die Verabschiedung der Resolutionen am ExCo Meeting von Hyderabad, welches Mitte Oktober 2011 stattfinden wird.

Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.  

Mit den besten Wünschen und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Freundliche Grüsse

AIPPI Schweiz

Lorenza Ferrari Hofer