Q's & R's Veranstaltung am 28. November 2012 von 17-19h im Hotel Schweizerhof, Bern

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, liebe Mitglieder

Vom 20. bis 23. Oktober findet in Seoul, Korea, der 43. AIPPI Kongress statt, an welchem die von den verschiedenen Landesgruppen in diesem Jahr bearbeiteten Q's behandelt werden. Gerne laden wir Sie zur diesjährigen Folgeveranstaltung Q's & R's von AIPPI Schweiz ein. Ziel und Zweck dieser Veranstaltung ist es dieses Jahr wieder, aktuelle Q-Themen in einer interaktiven Veranstaltung zu vertiefen und die im Rahmen von AIPPI International ergangenen Resolutionen den Mitgliedern von AIPPI Schweiz und weiteren interessierten Kreisen vorzustellen.

Zeit und Ort
Mittwoch, 28. November 2012, 17-19 Uhr mit anschliessendem Apéro Riche im Hotel Schweizerhof, Bahnhofplatz 1, 3001 Bern

Leitung
Prof. Dr. Daniel Kraus, Umbricht, Zürich-Bern / Neuchâtel

Mit folgenden Berichterstattungen zu den aktuellen Q's:

  • Q229: The use of prosecution history in post-grant proceedings / L'utilisation de la procédure de délivrance dans les procédures après délivrance / Die Verwendung der Erteilungsakten in Patentverfahren nach Erteilung
    Referent: Dr. Beat Rauber, Roche AG, Basel
  • Q231: The interplay between design and copyright protection for industrial products / L'interaction entre protection de dessin ou modèle et protection par droit d'auteur des produits industriels / Das Zusammenspiel zwischen Geschmacksmuster- und Urheberrechtsschutz für industrielle Produkte
    Referent: Dr. Reinhard Oertli, meyerlustenberger lachenal, Zürich
  • Q232: The relevance of traditional knowledge to intellectual property law / L'importance des savoirs traditionels dans les lois de la propriété intellectuelle / Die Bedeutung von traditionellem Wissen für das Recht des geistigen Eigentums
    Referent: Dr. Konrad Becker, Beckerpatent, Basel
  • Schwerpunktthema:
    Q231: Infringement of trademarks by goods in transit / Contrefaçon de marques par des produits en transit / Verletzung von Marken durch Waren im Transit

    Stand der Diskussion in der Schweiz und im internationalen Vergleich mit den Referenten:
    Frédéric Brand, Isler Pedrazzini, Zürich
    Wolf Meier-Evert, Counselour, World Trade Organization, IP Division, Genève
    Christophe Maillefer, Gros & Waltenspühl, Genève

Informationen und Anmeldung
Anmeldung bis Freitag, 16. November 2012 an postmaster@aippi.ch oder an Dr. Donatella Fiala, Sekretariat der AIPPI Schweiz, c/o Swiss Reinsurance Company Ltd, Mythenquai 50/60, 8022 Zürich, Fax 043 282 42 53.
AIPPI Mitglieder bezahlen CHF 120, Nicht-Mitglieder CHF 220, einzuzahlen auf Postcheckkonto 80-11897-2.

Dokumentation
Sämtliche Länderberichte (einschliesslich der Schweizer Berichte) sowie die Resolutionen sind unter www.aippi.org unter "Questions / Committees" abrufbar. Die relevanten Dokumente werden auch als Tagungsunterlagen abgegeben.

Wir freuen uns, Sie am Kongress in Seoul bzw an der Folgeveranstaltung Q's & R's begrüssen zu dürfen.

Für den Vorstand
Mit freundlichen kollegialen Grüssen
Dr. Donatella Fiala